Logo-BMH

Bergmann/Möhrle/Herb
-Der Datenschutzkommentar-


 Inhalt

 Startseite             
 Inhalt+Aufbau      
 Aktueller Inhalt    
 News/Vorschau  
 Leseprobe          
 Bestellen             
 In den Medien     
 Der Verlag          
 Links                    
 RSS-Feed           
 HTML-Tipps     

HTML - Tipps&Tricks

Hier nun ein paar Tipps&Tricks, die bei der Programmierung dieser Webseite auffielen

Vorwort
Diese Tipps sind alle dafür gedacht, Webseiten "von Hand" in einem Editor zu schreiben. Dadurch, dass man die Seite im Editor schreibt, hat man mehr Kontrolle über seine Seite und kann sie speziell anpassen. Auserdem wird der Quellcode nicht so "zugemüllt" wie wenn man die Seite mit einem Layout-Programm schreibt. Dies hat zur Folge, dass die Dateigröße klein bleibt, was das Transfairvolumen senkt.

Ein guter HTML-Editor ist Phase5
Download unter http://www.chip.de/downloads/HTML-Editor-Phase_12999519.html

Inhalt
Tabellen als Layoutmittel
Hovereffekt bei Tabellenzeilen (Links)
Links ohne Formatierung darstellen
RSS-Feed
RSS-Feed als E-Mail-Newsletter
Links in neuem Tab/Fenster öffnen
Hinweise


Tabelle als Layout
Es kann nur empfohlen werden, die Webseite auf einer Tabelle aufzubauen. Damit wird eine fast 100%-ige Kompatibilität gewährleistet. Diese Seite ist zum Beispiel so aufgebaut:
Aufbau einer Seite mit <table>

   Inhalt 

Hover-Effekt für Tabellenzeilen ohne Javascript (bei Links)
Ich habe lange nach einer Lösung gesucht. Als bestes kam heraus, den Link
(<a href='Ziel'>Linkname</a>) mit einem id-Element zu versehen.
So:
<a id='ID-Name'>

Jetzt muss man noch in den <head>-Bereich folgendes schreiben:
Style-Angabe im head

Achtung: Der Link lässt sich nur dort anklicken, wo er bezeichnet wurde, der Rest wird zwar beim Hover berücksichtigt, ist aber kein Link. Dagegen kann man einfach den Rest mit ausgeschriebenen Leerzeichen füllen. Diese sehen so aus: ' '

   Inhalt 

Links ohne Formatierung darstellen
Bei der Erstellung von Webseiten möchte man häufig, dass Links (z.B: in Link-Spalten) nicht wie "Standardlinks" formatiert werden. Hier kann man zum Beispiel im <body>-Tag einige Parameter einfügen.
Siehe http://de.selfhtml.org/html/dateiweit/farben.htm
Um die Links jedoch ganz wie normalen Text aussehen zu lassen, muss man im <a href='Ziel'>Name</a>-Tag folgendes einfügen:


   Inhalt 

RSS-Feed
Bei Seiten wie diesen lohnt es sich, einen RSS-Feed zu schreiben, um Besuchern die Möglichkeit zu geben sich diesen zu abonnieren. Wie Sie so einen anlegen erfahren sie unter http://de.wikipedia.org/wiki/RSS

RSS-Feed als E-Mail-Newsletter
Während dem Erstellen dieser Site wollte ich Besuchern die Möglichkeit geben, der RSS-Feed als E-Mail-Newsletter zu bestellen. Dies kann sinvoll sein, wenn der Besucher sich mit RSS nicht auskennt oder es "einfacher" haben will. Dazu nutzt mann sogenannte RSS-to-Mail Dienste. Für Webmaster eignet sich meiner Meinung nach am besten http://feed2mail.org. Auf dieser Webseite müssen sie sich nur noch den Code herunterladen und in die richtige Codezeile
(Die zu ändernde Zeile)
ändern.
Fertig!

   Inhalt 

Link in neuem Tab/Fenster öffnen
Manchmal möchte man (z.B: auf einer Link-Seite) die Links in einem neuen Tab öffen. Dazu muss man in den Link-Tag <a href=... folgendes einfügen:
<a trarget='_blank' ...>

   Inhalt 


Ein ausfürliche Tutorial zu HTML ist http://de.selfhtml.org

Hinweis:
Die Nutzung der Tipps erfolgt auf eigenes Risiko. Die Tipps wurden mit Sorgfalt erstellt, jedoch kann der Autor für die Richtigkeit oder dadurch entstehende Schäden keine Haftung übernehmen!


   Inhalt 

  Armin Herb, Stuttgart, 2008 Impressum      Letzte Aktualisierung: 3.2.2009      News-Feed